Pastinakensuppe

Veröffentlicht 27. September 2012

Zutaten
pastinakensuppe

  • 500g Pastinaken
  • 3 rote Paprika
  • 2 rote Zwiebeln (mittelgroße)
  • 3 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz
  • ca. 1 – 1,5 Liter Gemüsebrühe
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Koriander, ganz oder gemahlen

Zubereitung

Den Ofen auf 220°C vorheizen.

Pastinaken schälen und ggf. in Streifen schneiden (je nach Dicke der Pastinaken). Die Zwiebeln ebenfalls schälen und vierteln, Paprika entkernen und halbieren. Das Gemüse mit etwas Olivenöl, dem geschältem Knoblauch und den Gewürzen vermengen und für ca. 25-35 Minuten im Ofen backen (die Pastinaken sollten dann gar sein!).

Das Gemüse aus dem Ofen mit etwas Gemüsebrühe in einem Standmixer oder mit einem Pürierstab zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten. So lange Gemüsebrühe hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Eventuell noch nachwürzen und mit ein paar frischen Kräutern oder etwas Kreuzkümmel dekorieren.

http://www.veganguerilla.de